Lesepatenschaften

In Zusammenarbeit mit Frau Angelika Daser (Sozialdienst) des benachbarten Sparkassen -Altenheims entstand unser Projekt „Lesepaten”. Wir freuen uns sehr, zwei Bewohner des Altenheims dafür gewonnen zu haben, unseren Kindern einmal wöchentlich aus ausgewählten Büchern vorzulesen. Dafür wurde extra eine neue Leseecke außerhalb der Gruppenräume eingerichtet.

Ziele:
• Zusammentreffen der Generationen
• Wecken und Förderung der Freude am Vorlesen und Zuhören
• Förderung von Konzentration und Sprachverständnis

Die Lesepatenschaften sind mittlerweile erweitert worden, d.h. wir haben auch Eltern und Freunde unserer Einrichtung motivieren können. Auch eine Kooperation mit der Roten Tor Schule ist geplant.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.